Fachkreise Ernährung Themengebiet

Beliebte Beiträge

Allergische Aspergillose

Fachkreise Klinische Aspekte der allergischenbronchopulmonalenAspergillose haben Andrew J Wardlaw und Kollegen aus Großbritannien in einer Übersichtsarbeit beschrieben. Schimmelpilze wie Aspergillus fumigatus können in der Lunge ganz unterschiedliche Krankheiten auslösen: Allergien (allergische Aspergillose), toxische Erkrankungen und Infektionen bilden die drei großen Gruppen, wobei es Überlappungen gibt. Unter den Allergien lassen sich wiederum grob zwei Gruppen unterscheiden: Allergische Reaktionen auf aerogene, saisonale Schimmelpilze, wie Alternaria und Cladosporium, und Pilze wie Aspergillus oder Penicillium, die zusätzlich tiefer in die Lungen eindringen können. Beide Gruppen können schweres Asthma verursachen, während vor allem Letztere zu einer dauerhaften pulmonalen Schädigung führen können. Aspergillus fumigatus und Penicillium können sich tief in den Lungen vermehren und den eosinophilen Subtyp der schweren allergischen Lungenkrankheit „allergische bronchopulmonale Aspergillose“ auslösen. 

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 

Autor: Sabine Jossé, www.mein-allergie-portal.com | 24.08.2021 weiterlesen
Autor: Dr. Nina Dominas, www.mein-allergie-portal.com | 03.09.2021 weiterlesen
Asthma-Therapie Antikörper

Fachkreise Warum die Messung der Entzündungsreaktionen beim Asthma für die Behandlung wichtig ist, und welche neuen Antikörper für die Asthma-Therapie zur Verfügung stehen, erläutert Prof. Dr. med. Christian Taube, Direktor der Klinik für Pneumologie an der Universitätsmedizin Essen - Ruhrlandklinik, im Rahmen der Düsseldorfer Allergie- und Immunologietagen 2021.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 

Autor: Prof. Christian Taube, www.mein-allergie-portal.com | 01.09.2021 weiterlesen
Urtikaria Management

Fachkreise Das Patienten-Management von Urtikaria-Patienten hat sich in den letzten Jahren erheblich verbessert und wird in den nächsten Jahren noch weiter gesteigert werden können. Warum das so ist, erklärt Prof. Petra Staubach-Renz auf den Düsseldorfer Allergie- und Immunologietagen 2021.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 

Autor: Prof. Petra Staubach-Renz, www.mein-allergie-portal.com | 20.09.2021 weiterlesen
Allergologie Kloster Game Changer

Fachkreise Seit 17 Jahren ist „Allergologie im Kloster“ im Kloster Eberbach der Treffpunkt für alle, die sich über aktuelle und zukünftige Game Changer in der Allergologie informieren wollen. Und auch am 10. und 11. September 2021 konnte Initiator Prof. Dr. med. Ludger Klimek, Allergiezentrum Wiesbaden und AeDA-Präsident, wieder erstklassige Informationen von renommierten und international bekannten Experten präsentieren. Erstmals wurde auch der AeDA Immunotherapy Award verliehen.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 

 

Autor: Sabine Jossé, www.mein-allergie-portal.com | 27.09.2021 weiterlesen

Fachkreise Neurodermitis ist eine chronisch-entzündliche Hauterkrankung, die bei eher milden Formen gut mit äußerlich wirkenden (topischen) Medikamenten behandelt werden kann. Ist die Erkrankung jedoch moderat bis schwer und die topische Behandlung nicht erfolgreich, sind systemisch (innerlich) wirkende Therapien nötig. Neue Medikamente stehen mittlerweile zur Verfügung, die eine hohe Wirksamkeit und gute Verträglichkeit haben: spezifische Antikörper und sogenannte kleine Moleküle. Darauf weisen die Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) und der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) anlässlich des Welt-Neurodermitis-Tages am 14. September 2021 hin.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 

Autor: PM DDG, www.mein-allergie-portal.com | 09.09.2021 weiterlesen

 

 

 Treffen Sie MeinAllergiePortal bei diesen Veranstaltungen!

 

 

 

 

 

Düsseldorfer Allergie- & Immunologietage 2021

duesseldorfer allergietage meinallergieportalAm 20. und 21. August 2021 finden die Düsseldorfer Allergie & Immunologietage im CCD Congress Center Düsseldorf statt. Fachkreise haben hier die Möglichkeit, den neuesten Stand zu aktuellen Themen der Allergologie und klinischen Immunologie im Rahmen dieser interdisziplinären Veranstaltung kennenzulernen. Der besondere Fokus liegt auf praxisrelevanten Diagnostik- und Therapieempfehlungen.

 

Die Teilnhmer werden jedoch auch die Gelegenheit haben, Erfahrungen austauschen, neues aus der Forschung zu erfahren und aktuelle Entwicklungen zu diskutieren.

 

Neben den Fachvorträgen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Workshops zu besuchen. Ebenfalls werden Schulungen für medizinisches Fachpersonal angeboten.

 

MeinAllergiePortal ist auch dieses Jahr wieder als Medienpartner vor Ort. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

Allergologie im Kloster 2021

allergologie im kloster meinallergieportalAm 10. und 11. September 2021 findet das interdisziplinäre Symposium zum 18. Mal statt. Neben spannenden Vorträgen renomierter Referenten zu neuesten Erkenntnissen der Allergieforschung kommt auch die Praxis nicht zu kurz. In Hands-on Workshops werden Themen aufgegriffen, die für den Praxisalltag unentbehrlich sind.

 

MeinAllergiePortal ist auch dieses Jahr wieder als Medienpartner dabei. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

 

24. Deutscher Lungentag 2021

lungentag 2021 meinallergieportalOnline-Seminar Asthma & Allergien zum 24. Deutschen Lungentag - live & interaktiv! Das Online-Seminar zum 24. Dt. Lungentag wird am 25. September 2021 (Samstag), in der Zeit von 11 – 13 Uhr live und interaktiv für Patient*innen und Eltern zum Thema Asthma & Allergien stattfinden. Es werden pädiatrische Themen angesprochen und pneumologische Themen, die Erwachsene betreffen. Vor und während des Seminars können Fragen gestellt werden, die unsere Experten beantworten.

 

MeinAllergiePortal freut sich sehr, als Medienpartner dabei sein zu dürfen. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

 

16. Deutscher Allergiekongress 2021 (DAK)

deutscher allergie kongress 2021 mein allergieportalVom 30. September bis zum 2. Oktober 2021 findet der 16. Deutsche Allergiekongress als hybride Veranstaltung sowohl in Dresden im Internationalen Congress Center als auch online statt.

 

Das Tagungsmotto „Für einen allergologischen Klimawandel“ bildet den thematischen Schwerpunkt. Bekanntermaßen tut sich hier ein spannendes und für die Allergologie relevantes wissenschaftliches und medizinisches Feld auf. Der Deutsche Allergiekongress ist Forum für wissenschaftlichen Austausch auf höchstem Niveau. Er ist aber auch die deutschsprachige Plattform, auf der aktuelle Wissenschaft in praktische Anwendung im Alltag übersetzt wird. Neue Ideen können hier entwickelt werden, Forschungsimpulse sollen hier ihren Ursprung finden, aber auch politische Impulse zur Verbesserung der Versorgungsituation allergiekranker Menschen sollen von diesem Kongress ausgehen. Das Ziel der GPA als federführende Gesellschaft 2021 ist es, dass auch diesmal ein intensiver Austausch über die Fach- und Altersgrenzen hinaus die Allergologie weiter voranbringen wird.

 

 

MeinAllergiePortal ist auch dieses Jahr wieder als Medienpartner dabei. Und auch in diesem Jahr wird der MeinAllergiePortal Digital Health Heroes Award im Rahmen des DAK verliehen. Weitere Informationen finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

Health Media Award 2015 für MeinAllergiePortal

Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal
Health Media Award 2015 MeinAllergiePortal

Wir freuen uns sehr über den Health Media Award 2015 in der "Kategorie Patienteninformationskampagne national (Web-Portal)"!!!

Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.