Fachkreise Ernährung Themengebiet
Asthmaschulung COVID-19

Dr. Wolfgang Brosi über Asthmaschulungen in Zeiten von COVID-19!

Asthmaschulung & COVID-19 = neue Ideen?!

Fachkreise Die Corona-Maßnahmen waren auch für alle, die Asthma-Schulungen durchführen, eine Herausforderung. Gleichzeitig entstanden aber auch viele kreative Ideen. Dr. Wolfgang Brosi, Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde in Würzburg, berichten im MeinAllergiePortal Expertengespräch über Asthma-Schulungen und COVID-19, und neue Ideen für die Zeit danach. Dies wird auch ein Thema sein bei der 18. gemeinsamen AGAS/AGNES Jahrestagung, die am 27. Februar 2021 online stattfinden wird.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


 

Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.