Fachkreise Ernährung Themengebiet

Themenübersicht

Autor: Prof. Harald Renz, mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Rezidivierende Angioödeme Möglichkeiten der Therapie

Fachkreise Beim Deutschen Allergiekongress 2020 erklärt Prof. Marcus Maurer, Charité - Universitätsmedizin Berlin, wie die Therapieziele "0-Attacken" und "normale Lebensqualität" bei Patienten mit Angioödemen zu erreichen sind und plädiert dafür, alle Möglichkeiten der Therapie zu nutzen!

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: Prof. Marcus Maurer, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Präzisionsmedizin in der Pollenexposition

Fachkreise Welche Rolle spielen Allergenextrakte für eine präzise Diagnostik und Therapie? Welche Allergene sind tatsächlich symptomrelevant, welche nicht? Haben die homologen Gruppen tatsächlich den ihnen zugeschriebenen Stellenwert? Spannende Denkanstöße gibt Dr. Petra Zieglmayer, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren Heilkunde in Wien bei der Fachveranstaltung "Allergologie im Kloster" mit ihrem Beitrag zur Präzisionsmedizin in der Pollenexposition.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: P.Zieglmayer, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Studie Bayreuth gekochte Karotten allergische Reaktionen

Fachkreise Der Verzehr roher Karotten löst bei vielen Menschen Allergien aus. Entgegen einer weit verbreiteten Auffassung können aber auch gekochte Karotten diesen Effekt haben. Dies hat ein Forschungsteam der Universität Bayreuth jetzt herausgefunden. Zwar nimmt das Allergen der Karotte, Dau c 1 genannt, im hocherhitzten Zustand eine für Allergiker ungefährliche Struktur an. Doch sobald die Temperatur sinkt, kehrt es weitgehend in seine natürliche Struktur zurück. In der Zeitschrift „Molecular Nutrition & Food Research“ stellen die Wissenschaftlerinnen ihre Studie vor.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: PM Universität Bayreuth, mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Präzisionsmedizin Pollenexposition Allergenextrakten

Erkenntnisse aus der Präzisionsmedizin, die zu einem Paradigmenwechsel in der Diagnostik und Therapie von Pollenallergikern führen könnten, präsentierte Dr. Petra Zieglmayer, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren Heilkunde in Wien, in ihrem Vortrag „Präzisionsmedizin in der Pollenexposition: Neues zu Allergenextrakten“. Bei der Fachveranstaltung "Allergologie im Kloster 2020" stellte sie die Frage nach dem Ursprung bestimmter Grundannahmen: Historisch gewachsen oder evidenzbasiert?

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: S. Jossé/ P. Zieglmayer, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen

Ganz im Sinne der seit Jahrzehnten bekannten Hyposensibilisierung versuchen Arbeitsgruppen seit einiger Zeit, Patienten mit Nahrungsmittelallergien, speziell Erdnussallergie, mit einer entsprechenden Immuntherapie vor allergischen Reaktionen zu schützen. 2009 publizierten Jones et al. aus den USA und Großbritannien die erste Untersuchung zur oralen Immuntherapie (OIT) bei Kindern mit Erdnussallergie. 69% der Kinder vertrugen unter der Therapie schließlich bis zu 3,9 g Erdnussprotein ohne größere Probleme; sie hatten also den Endpunkt der Desensibilisierung erreicht. In späteren Studien wurden unterschiedliche Mengen an Erdnussprotein als Schwellenwert für einen nachgewiesenen Effekt der OIT definiert; diese lagen zwischen 300 mg und 5 g Erdnussprotein.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten! 

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


 

Autor: Dr. med. Susanne Meinrenken, mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.