Fachkreise Ernährung Themengebiet

Themenübersicht

Fachkreise Mehr Sicherheit für Allergiker mit Nuss-Allergie verspricht ein Kooperationsprojekt unter der Leitung von R-Biopharm und unter Beteiligung der Hochschule Fresenius verbindet klinisches, analytisches und produktionstechnisches Know-how. Mehr Sicherheit soll auch die Lebensqualität der Betroffenen erhöhen. Bei Nahrungsmittelallergien gibt es für Patienten derzeit nur eine sichere Methode: Lebensmittel mit diesen Zutaten vermeiden. Das lässt jedoch den individuellen Schwellenwert jedes Patienten außer Acht und auch die Tatsache, dass Verarbeitungsprozesse die Allergenität der Zutaten verändern können. 

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: PM Hochschule Fresenius, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Lipid-Transfer-Protein-Allergie Inzidenz Auslöser

Fachkreise Die Inzidenz von Allergien auf nichtspezifische Lipid-Transfer-Proteine (LTP) ist hierzulande noch niedrig. Dennoch sollten die Auslöser bekannt sein, da LTP als Panallergene in vielen Obst- und Gemüsesorten sowie Gewürzen, Samen und Pollen verbreitet sind. Obwohl das Allergen Pru p 3 als wichtigster Marker für eine LTP-Allergie spricht, reagieren die Patienten auf so unterschiedliche Auslöser wie Pfirsich, Weintrauben, Tomate, Gurke, Nüsse und verschiedene Pollen. Die Symptome reichen von leichten lokalen allergischen Beschwerden bis zur Anaphylaxie – das macht es für den Arzt oft schwierig, die korrekte Diagnose zu stellen. Die LTP-Allergie ist vor allem in mitteleuropäischen Ländern verbreitet, aber auch im Norden Europas anzutreffen.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: Dr. Susanne Meinrenken, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Refraktäre Zöliakie Risiko T-Zell-Lymphome

Fachkreise Die refraktäre Zöliakie betrifft unter ein Prozent der Zöliakie-Patienten. Die Erkrankung (im Englischen Refractory Coeliac Disease (RCD), kann vorliegen, wenn sich trotz einer glutenfreien Diät über mehr als ein Jahr die zentralen Symptome der Zöliakie, d.h. Durchfall und Körpergewichtsverlust, sich nicht verbessern. Ein kleiner Teil der RCD-Betroffenen hat ein erhöhtes Risiko, an einem T-Zell-Lymphom zu erkranken. Die Erkennung gefährdeter Patienten ist sehr wichtig, da eine frühzeitige Therapie ihre Prognose deutlich verbessert. Doch wie kann man ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung eines T-Zell-Lymphoms feststellen? Darüber sprach MeinAllergiePortal mit PD Dr. Michael Schumann, Medizinische Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie (einschl. Arbeitsbereich Ernährungsmedizin) am Campus Benjamin Franklin (CB) der Universitätsmedizin Charité in Berlin.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


 

Autor: S. Jossé/ M. Schumann, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Hereditäres Angioödem psychosoziale Probleme

Fachkreise Dass es bei Patienten mit hereditären Angioödem (HAE) auch zu psychosozialen Problemen kommen kann, ist eine relativ neue Erkenntnis. MeinAllergiePortal Fachkreise sprach mit Prof. Dr. med. habil. Regina Treudler, der leitenden Oberärztin der Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie am Universitätsklinikum Leipzig, über die neuen Erkenntnisse.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


 

Autor: S. Jossé/ R. Treudler, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Allergen Mundschleimhauterkrankungen Inzidenz Risikofaktoren

Fachkreise Kommt es zu Beschwerden im Mund-Rachenraum kann eine Allergen-getriggerte Mundschleimhauterkrankung die Ursache sein. Was weiß man über Inzidenz, Sensibilisierungswege und Risikofaktoren? MeinAllergiePortal Fachkreise sprach mit Privatdozent Dr. Oliver Schierz, Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde am Universitätsklinikum Leipzig.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


Autor: S.Jossé/ O.Schierz, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Kuhmilch KMA Praxis

Fachkreise Praktische Hinweise zur Diagnose der Kuhmilchallergie (KMA) erhielten die Teilnehmer der Nutricia Global Virtual Conference (ab 11. Juni verfügbar), die am 21. Mai 2021 online stattfand. Internationale Referenten berichteten aus der Praxis, so auch zur Kuhmilchallergie.

 

Dieser Beitrag ist ausschließlich Fachkreisen zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Beitrag zu erhalten!

 


Bitte registrieren Sie sich um Zugang zu erhalten.


 

Autor: Sabine Jossé, www.mein-allergie-portal.com | Weiterlesen
Wir benutzen Cookies
Wir wollen Ihnen medizinisch korrekte Informationen zu Allergien und Unverträglichkeiten zur Verfügung stellen. Damit wir dies für Sie kostenfrei tun können und damit wir unsere Webseite fortlaufend für Sie verbessern können, benötigen wir und all unsere Kooperationspartner auf dieser Seite Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.